FunStuff

Hier könnt ihr alles ablassen. Wirklich alles!
Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3714
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: FunStuff

Beitrag von helges » 19.08.2013, 12:29

Wenn ich mir ueber Deinen SIS-Verlauf Gedanken mache, dann komm ich zum Ergebnis, dass Du ein Alkoholproblem hast, genau kannst das aber nur Du wissen. Ich hab aber nur selten wirklich Recht.
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 19.08.2013, 13:02

Was kann ich drauf antworten?
Sage ich, es war ja erst der zweite Rausch seit SIS, dann verleugne ich eventuell Alkohol Probleme.
Sage ich, ich hab kein Alkohol Problem, verleugne ich es schon wieder.
Sage ich, ich habe ein Alkohol Problem, dann sage ich etwas, wovon ich nicht überzeugt bin. Ist ein Alkoholiker aber vermutlich nie, bis es zu spät ist und die Erkenntnis ihn überrollt.

Ich trinke nicht jeden Tag Alkohol.
Nicht weil ich mit Absicht nicht jeden Tag trinke um sagen zu können, ich trinke nicht jeden Tag Alkohol, sondern weil es mir einfach nicht jeden Tag einfällt.
Im Sommer mache ich mir recht gerne ein saures Radler. Also mische Bier mit Wasser 1:1. Warum? Weil ich Durst habe und mir klar ist, dass ich nach 3 Halben zwar meinen Durst gelöscht habe, aber angetrunken bin. Tagsüber trinke ich am liebsten Wasser aus der Leitung.
Bier in meinem Keller überschreitet durchaus mal das Verfallsdatum.
Wein wurde mir auch schon einige mal schlecht im Keller.
Schnapsflaschen brauchen oft 2 oder 3 Jahre bis sie im Wohnzimmerschrank stehend geleert werden. Oder werden an einem Abend in lauschiger Runde geleert.
Gehe ich weg, trinke ich in der Tat fast immer Alkohol. Fahre ich mit dem Auto, dann wirds ein Radler oder wenns länger dauert auch zwei. Danach trinke ich dann ein Wasser oder was anderes nicht alkoholisches.
Bin ich Beifahrer trinke ich durchaus mal zuviel. Totalausfall habe ich zum Glück äußerst selten. Der letzte war im Februar. Mancher sagt vielleicht, das sei nicht äußerst selten. Ich finde es nicht häufig.
Ich bin nicht jedes Wochenende angetrunken oder betrunken. Manchmal aber schon.
Soweit meine Selbstbeobachtungen.

Gestern war ich zum Grillen eingeladen.
Ich brachte ein Verdauungsschnäpschen mit.
Während des Essens trank ich 2 Halbe Bier.
Die von mir mitgebrachte Flasche Kräuterlikör war mittlerweile recht gut kalt gestellt und wurde eingeschenkt.
Auf einem Bein steht man schlecht, sagte die Gastgeberin und schenkte noch eine Runde ein.
Dann fand sich ein Grund für eine dritte Runde ... und ne vierte und dann wars eh schon egal. Schließlich war die Flasche leer und wir voll.
Heute habe ich sicherlich keine Lust auf Alkohol. Morgen? Da bin ich bei Mami zum Essen eingeladen. Da gibts nach dem Essen ein Gläschen Bommerlunder zur Verdauung. Sonst werde ich wie immer bei ihr Limo trinken.
Mittwoch? Keine Ahnung ob ich Lust verspüre ein Bier zu trinken. Kommt kein Gast vorbei trinke ich vermutlich nix. Kommt wer vorbei, werde ich 2 Bier ausm Keller holen. Außer der Gast hat keine Lust auf Bier.
Donnerstag hab ich auch keine Ahnung.
Freitag ist Barthelmarkt in Oberstimm. Da wird die Leber sicherlich ein paar Extraschichten einlegen müssen.
Samstag bin ich zum Grillen eingeladen. Je nachdem wie der Freitag verlief werde ich entweder Bier trinken oder nicht.
Sonntag ist wieder Barthelmarkt angesagt. Ich werde angetrunken sein. Mehr aber auch nicht, weil ich am Montag in die Arbeit gehe.
Montag Abend werde ich auf den Barthelmarkt gehen. Selbiges Spiel wie am Sonntag.
Dienstag werde ich keine Lust auf Alkohol haben. Und so wie ich mich kenne, wird es nach dem Barthelmarkt Wochenende die nächsten Tage ähnlich sein. Da will ich das Zeuch nicht mehr sehen. Ich übertreibe es da eh immer.
Der nächste Rausch ist dann wohl am Polterabend das Wochenende drauf.
Und dann der nächste die Woche drauf auf ner Hochzeit.
Dann ist erst mal Ruhe bis ich mit der Arbeit zur Wiesn muss. Also Ende September bis Anfang Oktober.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: FunStuff

Beitrag von Phil-Joe » 19.08.2013, 16:00

Also ob man das nun wirklich als Alkoholproblem bezeichnen kann, ist schwer zu sagen.
Für mich ist jemand nicht alkoholkrank, der freiwillig auch über lange Zeit auf Alk verzichten kann. Wenn das geht und es eigentlich auch ohne Alkohol aushält, dann ist für mich alles im grünen Bereich. Schlimmer wird es nur, wenn es nicht mehr kontrollierbar ist. Dann ist für mich der Punkt erreicht, an dem man achtsam sein sollte, um nicht in die Abhängigkeit zu schliddern.

Dein Konsum klingt für mich nach häufigem aber überschaubarem Alkohol-"Genuss". Für andere ist das vielleicht schon wieder anders. Bei meiner Freundin gelte ich schon als fast "krank" wenn ich mir mehr als 3 mal die Woche zum Abendbrot ein Radler gönne. Aber das ist was anderes, sie wankt auch nach einem halben Longdrink-Cocktail. ;-) Alles eine Frage der Einstellung zu diesem Thema. Unsere Treffen im Freundeskreis - bspw. an Christi Himmelfahrt enden auch eigentlich immer feuchtfröhlich und häufig mit ordentlichem Pegel. Aber was anderes wäre auch seltsam. Trotzdem wird dort niemand auf das Thema Alkoholabhängigkeit eingehen - außer bei einem, der hat sich irgendwie schon ein wenig Sprachfähigkeit weggesoffen. Netter Typ, guter Saitenzupfer und passabler Lagerfeuersänger aber eben schon leicht "geschädigt" im Kopf aufgrund des langanhaltenden Konsums des Gerstensaftes und anderer alkoholhaltiger Köstlichkeiten.
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5635
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von guhl » 19.08.2013, 18:20

die grenzen sind fließend. was veranlasst dich zu der vermutung helge?
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
Bienchen
Einzigfrauimforum
Beiträge: 2485
Registriert: 26.10.2008, 20:11
Wohnort: Heimatlos

Re: FunStuff

Beitrag von Bienchen » 20.08.2013, 14:00

guhl hat geschrieben:was veranlasst dich zu der vermutung helge?
Das frage ich mich auch gerade.
Bei SiS wird viel getrunken. Es muss ja niemand mehr heim fahren. Dafür muss man kein Alkoholproblem haben.
"Da es förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein." Voltaire

Blog

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3714
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: FunStuff

Beitrag von helges » 20.08.2013, 14:30

Ich schrub ja, dass ich oft Unrecht habe.

Alkohol scheint die Emotionen maechtig hochzutreiben, seitenweise Abhandlungen und verwunderte Postings.

Dass bei SIS viel getrunken wird, finde ich auch - erstaunlicherweise in unserer Achtergruppe gerade mal zwei Flaschen "echtes" Bier, dafuer zwei Kaesten Karamalz, ein Kasten Marte und sonstiges seltsames Getraenk (Cola usw.).

Von drogenfrei wuerde ich aber jetzt auch nicht sprechen. :shifty:
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
Bienchen
Einzigfrauimforum
Beiträge: 2485
Registriert: 26.10.2008, 20:11
Wohnort: Heimatlos

Re: FunStuff

Beitrag von Bienchen » 20.08.2013, 14:38

Aus gegebenem Anlass kochen meine Emotionen beim Thema Alkohol tatsächlich hoch.
Daher empfand ich es auch so ziemlich als falsch, Matti aufgrund eines Wochenendes ein Problem anzuhängen, dass er meiner Meinung nach nicht hat.
"Da es förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein." Voltaire

Blog

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 20.08.2013, 15:10

Dann machen wir jetzt mal keine Wellen und ich fühle mich weiterhin nicht gefährdet.
Und fragen darf mich jeder.
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3714
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: FunStuff

Beitrag von helges » 20.08.2013, 17:14

Bienchen hat geschrieben:Daher empfand ich es auch so ziemlich als falsch, Matti aufgrund eines Wochenendes ein Problem anzuhängen, dass er meiner Meinung nach nicht hat.
Ich haeng hier keinem ein Problem an, das ich habe. :mrgreen:
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5635
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von guhl » 20.08.2013, 18:36

wir nennen mattü ab jetzt einfach alkbär und gut is :mrgreen:
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: FunStuff

Beitrag von Phil-Joe » 21.08.2013, 08:08

Captain Morgan? :mrgreen:
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 24.08.2013, 13:39

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: FunStuff

Beitrag von Phil-Joe » 26.08.2013, 09:08

Jepp, signed!
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 27.08.2013, 22:35

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 30.08.2013, 07:43

http://www.diktatorcheck.de/test/

Hier mein Ergebnis:

Du als Diktator:
Talent: Fantastisch
Deine Amtszeit: 18 Jahre
Führungsstil: Tyrannisch
Ideologie: Stalinistisch
So verlief Deine Diktatur:
Du hast klug und lange regiert. Mit der nötigen Prise Repression konntest Du Dein sozialistisches Gesellschaftsexperiment durchsetzen. Aus Deutschland hast Du in der Zeit erfolgreich einen Arbeiter- und Bauernstaat nach Vorbild des glorreichen, kubanischen Volkes geschaffen. Und mit einer Zigarre und etwas Rum hast Du Dich dann am Ende auf Deinen Altersruhesitz in Bad Segeberg zurückgezogen.
Job-Alternativen: Mafiaboss, Söldner
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5635
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von guhl » 30.08.2013, 08:01

Talent: Talentfrei, aber stets bemüht
Deine Amtszeit: 3 Jahre
Führungsstil: Tyrannisch
Ideologie: Faschistoid
So verlief Deine Diktatur:
Nach Deiner Machtergreifung hast Du einen totalitären Staat aufgebaut, der manch einen historischen Vergleich nicht zu scheuen braucht. Dummerweise haben die Menschen dieses Mal schon früh begonnen, einen effektiven und friedlichen Widerstand gegen Dich zu organisieren. Dienst nach Vorschrift, Arbeitsverweigerung und despektierliche Videos auf YouTube haben Deine Autorität solange untergraben, bis Du am Ende freiwillig die Segel gestrichen hast. Als Gegenzug gestand man Dir Straffreiheit zu und Du arbeitest jetzt als kleiner Standesbeamter im schwäbischen Rottweil.
Job-Alternativen: Ringrichter, Brandstifter
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 30.08.2013, 08:05

Standesbeamter! *brüll*
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
guhl
Community-Man
Beiträge: 5635
Registriert: 10.10.2007, 13:19
Wohnort: München - unter der Brücke
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von guhl » 30.08.2013, 08:22

ja. vielleicht passt das ja auch auf mein berufliches profil. talentfrei aber bemüht
Businesskaschper aka "fürn fuffi mach ich alles" (nur wie lange)

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 31.08.2013, 09:02

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 01.09.2013, 16:23

Bild
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Phil-Joe
Spammer
Spammer
Beiträge: 1532
Registriert: 26.07.2006, 22:49
Wohnort: Thüringen (Ilmenau, Erfurt, Kranichfeld)

Re: FunStuff

Beitrag von Phil-Joe » 02.09.2013, 09:10

Talent: Fantastisch
Deine Amtszeit: 19 Jahre
Führungsstil: technokratisch
Ideologie: Spießbürgerlich

So verlief Deine Diktatur:
Eine starke und lange Amtszeit hast Du hinter Dir. Und Du hast Deutschland wieder Anstand und Moral zurückgebracht! All jene, die nicht Deine Ansicht von Demokratie und Meinungsfreiheit teilten, landeten ruckzuck in Arbeitskolonnen. Am Ende Deiner Amtszeit hast Du Dich in Deinen Schrebergarten zurückgezogen und züchtest Tulpen.

Job-Alternativen: Versicherungsmathematiker, PayPal-Betrüger

Fazit: Passt erstaunlich gut. Vielleicht sollte ich mich als totalitärer Bundeskanzler bewerben. Kann ja eigentlich nur gut gehen mit mir.
Am Ende deines Lebens bereust du nur das, was du nicht getan hast!

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 02.09.2013, 20:08

[Link gefixt]

Krass!!
Der hatte Glück
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 05.09.2013, 21:25

[youtube]http://www.youtube.com/embed/wRsC7-UDYRw[/youtube]

Kruzifix!
Wieso wird der link in einem anderen Forum anklickbar und vor allem ansehbar angezeigt und hier nicht? Grrrr!
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Benutzeravatar
helges
Premium Spammer
Beiträge: 3714
Registriert: 03.08.2008, 21:15

Re: FunStuff

Beitrag von helges » 05.09.2013, 22:34

Vermutlich weil das
1. nicht lustig ist
2. Was fuer Arschlocheltern stellen das ins Netz?

Ueber sowas kann ich mich richtig aufregen, ganz im Ernst.
:dumm
*- Vielleicht ist das Licht am Ende des Tunnels doch kein entgegenkommender Zug. (C. Meyer)-*

Benutzeravatar
matti_in
Labertasche
Beiträge: 9136
Registriert: 26.03.2006, 23:07
Wohnort: Ingolstadt (home of the illuminati)
Kontaktdaten:

Re: FunStuff

Beitrag von matti_in » 05.09.2013, 23:27

Vermutlich solche Eltern die auch bei Fauentausch auf RTL2 (?) mitmachen
Klopapier ohne Blümchen ist wie ein Bett ohne Kuschelkissen

Antworten